Überschrift

Startseite Gästebuch

Überschrift

Lisa; 15Jahre; Alkohol; Drogen; teilweise Essstörung; Sex; Musik; Beziehungsstatus: was auch immer..
Code/Design
Regenbogen

Es hat geregnet. und der Himmel war komisch gelb. es sah aus wie verseucht. aber da war ein Regenbogen. ein hoher, riesengroßer Regenbogen. Ich hab ihn mir angeguckt. Mit meiner Mama zusammen. Wir sind mit einem Regenschirm rausgegangen. Es war toll. Dann bin ich noch alleine rausgegangen.

und für einen moment überkam mich einfach so das Glück. Als ich mit meinem Regenschirm durch den Regen ging. im Nordpark; der Park meiner Kindheit. Er ist voller Erinnerungen. Ein Lächeln auf den Lippen. Ein Lachen von purer Ehrlichkeit. Ich kann mich nicht mehr erinnern, wann es das letzte mal so ehrlich war. wie auf Peppen, nur ehrlich. oder wie frisch verliebt; nur besser. Nein, wie jeden Tag als Kind. Frei von Sorgen. Frei von Stress. Frei von Problemen; Frei von mir selbst. Grundschulzeit. Einen Moment lang, er war nicht lange, vielleicht 5 oder 10 minuten, nur einen Augenblick. in diesem Augenblick spürte ich die pure Glückseeligkeit. Das ist sie. Eine Freudenträne. So fühlt sich pure Glückseeligkeit an. Ehrliche Freude. wegen einem Regenbogen.

---------

Das ist meine Story, eingebrannt in meiner Haut.
Was hilft dir jetzt die ganze Wahrheit, wenn dir keiner glaubt?!
Ein kleiner Junge wird vom Schicksal allein gelassen,
Probier mal, Liebe zu geben, wenn sie dich alle hassen.
Es ist nicht leicht, klarzukommen, wenn dich der Stress zerfrisst;
wenn sie sagen, dass dein Leben nur ein' Dreck wert ist;
wenn Du versucht, dich zu ändern, doch es ändert nichts;
wenn die Antwort immer eine auf die Fresse ist.
Du willst was aufbauen, doch es macht dich kaputt;
Denn alles, was dir bleibt, ist nur Asche und Schutt, verdammt!
Du könntest ausrasten, wenn sie dich auslachen,
einfach abhauen, dich einfach aus dem Staub machen.
Du versuchst, sie zu ficken, doch es fickt dein' Kopf.
Es wird dunkel, sag, wo ist das Licht, mein Gott?!
Gestern ein Niemand, Heute ein Sorgenkind;
Wofür leben, wenn es kein Morgen gibt?!

23.8.10 21:49
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de