Überschrift

Startseite Gästebuch

Überschrift

Lisa; 15Jahre; Alkohol; Drogen; teilweise Essstörung; Sex; Musik; Beziehungsstatus: was auch immer..
Code/Design

verdammte scheiße. ich könnte ausrasten. ich wäre richtig ausgerastet.. bin ich nicht breit wäre.

ich könnte mich schlagen; ich könnte mich töten, für das, was ich schon wieder getan hatte. Schlampe.
Das hat's mir noch mehr versaut. noch eine alte geschichte, die mal wieder alles zerstört. und ich hatte mich so gefreut, als er angerufen hat.. und ich diese stimme hörte.

natürlich, die nacht vor meinem geburtstag wird geheult. 

morgen werd ich 16. und die vorfreude ist weg. auch kein dichtnessgefühl mehr so wirklich.. einfach nur beschissen geht's mir.

11.9.10 22:57


Step up

Heute war ich im Kino, habe Step up 3D geguckt. wie ich Tanzfilme liebe.. ich hab überlegt ob ich auch wieder anfange. ob ich wieder anfange, zu tanzen. Streetdance. Ich habe es geliebt.. bis ich irgendwann nicht mehr durfte, ich hatte zu viel Gewicht verloren, also durfte ich nicht mehr zum Training.. und danach wieder anfangen war mir zu peinlich. die anderen sind jetzt doch schon viel besser und weiter als ich.

und obwohl ich das Tanzen so sehr geliebt habe, traute ich mich nie, wieder hinzugehen. aus angst, ich bin schlechter als alle anderen.
Früher habe ich meinen Bruder immer dafür bewundert, wie gut er tanzen konnte. Wie er Breakte, wie er sich bewegte. Ich wollte wie er sein, mein Bruder war immer mein Vorbild. Ich wollte immer so werden wie er. Ich war immer verzaubert, wenn ich andere tanzen sah. ich konnte einfach nicht wegsehen. wie sie sich bewegten, wie sie ihre Körper darstellten und beherrschten, wie sie eins mit der Musik wurden.
Nächsten Donnerstag will ich wieder hingehen. Scheiß drauf, ob ich schlechter bin. Ich vermisse es einfach zu sehr. auch das wird ein Teil von mir, mein neues Leben.

aber wieder zurück zum Film.. Am Ende hat er mich runtergezogen.
Er heißt Julien. Dieser verdammte Typ heißt Julien!
am anfang realisierte ich es nicht wirklich.. doch mit jedem mal als dieser name fiel, realisierte ich es mehr. und ich hätte ausrasten können. ich hätte heulen können. mitten im Kino. und keiner wüsste, warum.
warum musste er Julien heißen? und dafür hab ich jetzt 12euro ausgegeben?! um wieder zurückzufallen?! gestern habe ich doch noch auf ihn geschissen. Gestern war ich doch noch dicht & habe ihn ausgelacht. und heute habe ich sogar über ihn gelästert; und versucht, daran zu glauben, dass er scheiße aussah.
Aber jetzt nicht mehr. selbst, wenn er gestern beschissen aussah. sein outfit war grottenhässlich, und das mein ich ernst. trotz allem, hat er was. trotz allem, ist er hübsch. trotzdem habe ich ihn noch nicht vergessen. und das werde ich auch nicht bis ich jemand anderen gefunden habe, ob er besser ist, weiß ich nicht. aber es ist so, weil es jedes mal so ist. und trotzdem muss ich immer noch an früher denken. vor und anfang der Ferien, die gemeinsame zeit. Diese wunderbare zeit, als alles schön war, als es mehr als nur Hoffnung war, es war sogar sicherheit. es hätte perfekt werden sollen. Es sollte einfach alles perfekt sein.
Aber das war es nicht... und das wird es auch nicht mehr mit mir und ihm. nie wieder!


Ich hab an uns geglaubt, wollte mal was festes; wollte mal was gutes, doch bekam was schlechtes.

Heute werd' ich nur gefickt, damals war es Liebe machen.

5.9.10 22:08


...

ich stürze ab. ich stürze gerade komplett ab.
Alkohol. Drogen. und Pizza.
und mich kann niemand abhalten. absolut niemand. noch nicht einmal meine Beste Freundin. Sie ist frisch aus der Klapse raus, und ist dabei sich zu bessern. und ich werde schlimmer, ich werde immer schlimmer.
Kotzen.. zu viel Alkohol. eine Bahn ziehen, weil ich hoffe, dann wieder klar zu kommen. und Ausnüchterungsrunden gehen. mit 2 Kumpels. eine halbe saure Feige gegen eine Kippe tauschen. Besoffene Menschen verarschen. Pleite sein. schnorren, klauen, bescheissen.
und ich habe das Bedürfnis, diese halbe saure Feige morgen in der Schule zu trinken. Das Problem ist nur, dass ich morgen eine Französisch-Arbeit schreibe.. und ich habe Deutsch mit meiner Klassenlehrerin, und mit ihr ist absolut nicht zu spaßen!

Aber wie auch immer.. ich stürze komplett ab. und kann noch nicht einmal selbst etwas dagegen machen. jedenfalls nicht zur zeit.

 

29.8.10 11:26


Regenbogen

Es hat geregnet. und der Himmel war komisch gelb. es sah aus wie verseucht. aber da war ein Regenbogen. ein hoher, riesengroßer Regenbogen. Ich hab ihn mir angeguckt. Mit meiner Mama zusammen. Wir sind mit einem Regenschirm rausgegangen. Es war toll. Dann bin ich noch alleine rausgegangen.

und für einen moment überkam mich einfach so das Glück. Als ich mit meinem Regenschirm durch den Regen ging. im Nordpark; der Park meiner Kindheit. Er ist voller Erinnerungen. Ein Lächeln auf den Lippen. Ein Lachen von purer Ehrlichkeit. Ich kann mich nicht mehr erinnern, wann es das letzte mal so ehrlich war. wie auf Peppen, nur ehrlich. oder wie frisch verliebt; nur besser. Nein, wie jeden Tag als Kind. Frei von Sorgen. Frei von Stress. Frei von Problemen; Frei von mir selbst. Grundschulzeit. Einen Moment lang, er war nicht lange, vielleicht 5 oder 10 minuten, nur einen Augenblick. in diesem Augenblick spürte ich die pure Glückseeligkeit. Das ist sie. Eine Freudenträne. So fühlt sich pure Glückseeligkeit an. Ehrliche Freude. wegen einem Regenbogen.

---------

Das ist meine Story, eingebrannt in meiner Haut.
Was hilft dir jetzt die ganze Wahrheit, wenn dir keiner glaubt?!
Ein kleiner Junge wird vom Schicksal allein gelassen,
Probier mal, Liebe zu geben, wenn sie dich alle hassen.
Es ist nicht leicht, klarzukommen, wenn dich der Stress zerfrisst;
wenn sie sagen, dass dein Leben nur ein' Dreck wert ist;
wenn Du versucht, dich zu ändern, doch es ändert nichts;
wenn die Antwort immer eine auf die Fresse ist.
Du willst was aufbauen, doch es macht dich kaputt;
Denn alles, was dir bleibt, ist nur Asche und Schutt, verdammt!
Du könntest ausrasten, wenn sie dich auslachen,
einfach abhauen, dich einfach aus dem Staub machen.
Du versuchst, sie zu ficken, doch es fickt dein' Kopf.
Es wird dunkel, sag, wo ist das Licht, mein Gott?!
Gestern ein Niemand, Heute ein Sorgenkind;
Wofür leben, wenn es kein Morgen gibt?!

23.8.10 21:49


Es gibt für jede Situation das passende Lied..

Alkohol. Fler - alles was ich brauch.
..Fick auf das Buisiness, ohne dich ziehen mich die Disses runter. warum bist du nicht mehr da für mich; ich plan es nicht. ich nehm dich wieder in den arm, leg Bares auf den Ladentisch. Geh aus dem laden und lauf mit dir jetzt die Straße hoch. und danach ne nase koks; wieder eine straße hoch. wieder das glas und prost! wieder so ahnunglos; wieder das ganze Leben einfach mal im arsch undso. doch scheißegal; fick die realität; es ist eh zu spät; es ist eh zu spät...
Denn du bist alles, was ich brauch. und ich lauf, und ich lauf.. vielleicht nicht immer gradeaus. Doch du bist alles, was ich brauch. und ich sauf und ich sauf.. und ich hör niemals damit auf.

Drogen. B-Tight - es sind die drogen.
man fühlt sich so echt wie nie; als wenn es nix besseres gibt. man lächelt viel. man tanzt die ganze nacht. man fühlt sich frei, weil man sich keine gedanken macht. schluss mit dem Frust; schluss mit dem stress; schluss mit der dicken luft zwischen dir und dem Chef. man schwebt, man lebt, man denkt dass man die welt besser versteht.
Es sind die drogen, die täglich zu mir sprechen; die mir helfen die wirklichkeit zu vergessen. Es sind die Drogen, die mich beflügeln. Es sind die Drogen, die mich belügen. Es sind die Drogen, sie sind verlogen. Es sind die Drogen, es sind die drogen...

Julien. Farin Urlaub - niemals.
Doch mir ist klar, dass da niemals etwas sein wird. weil da niemals etwas war.
Vielleicht liegt es daran, dass ich zu oft allein war, als ich klein war oder dass mein vater gemein war. nein, das soll keine verteidigung sein. ich wüsst nur selber gern, woran es eigentlich liegt dass ich auf wolken geh, wenn ich dich seh.
Du sagst, du willst nichts von mir; ich träume trotzdem von dir. was ich nicht habe, kann ich auch nicht verlieren. Du sagst, es hat keinen sinn wenn wir zwei etwas beginnen. zu spät, denn ich steck mittendrin!

aktuelles Liedlingslied: Eminem ft. Rihanna - Love the way you lie.

11.8.10 22:35


...

High. But I still can't forget you.

eine bessere beschreibung für meine situation gibt es nicht.
ich merke, wie ich langsam aber sicher psychisch abhängig werde von dieser scheiße. ich sollte aufhören. ich sollte wirklich aufhören. aber ich kann nicht, ich will nicht; ich will es einfach nicht.

...und plötzlich merke ich, wie egal ich ihm bin.

alles geht kaputt. er liebt mich nicht.
ich kann mich noch so gut an diesen tag erinnern.. samstag. als ich besoffen bei einem kumpel saß. mal sehen, wie lange er noch leben wird.. und ob er sich wirklich irgendwann von dem brauerei-turm stürzt...
Ich kam zu ihm mit einer Blume in der Hand. 'Er liebt mich. Er liebt mich nicht... ER LIEBT MICH NICHT!'
Er liebt eine andere.. oder niemanden. oder was auch immer.

wenn ich ihm wenigstens etwas wichtig wäre.. ich glaube, ich bedeute ihm mittlerweile komplett gar nichts mehr. wie kann es sich nur so schnell verändern? und ich weiß noch nicht einmal den grund! ):

01.08.2010:
ich geh pennen.. schlaf schön nachher; &meld dich mal wieder bei mir, okay?! <33

dann schlaaf gut süße!
jah ich meld mich,versprochen!
<33

wird er eh nicht. :/

High. But i still can't forget you.

Du machst mich krank, mit jeder Bewegung die Du machst!

...und ich vermisse dich.

--------

morgen schule. ich will nicht.. 

--------

4.8.10 19:54


deep inside, i wanna cry.

Es läuft ... den Bach runter.
vollgekotzt, besoffen und peinlich.

-------------

I can see you're sad, even when you smile, even when you laugh
I can see it in your eyes, deep inside you want to cry.

Eminem - Mockingbird.

 

29.7.10 00:27


und alles kam wieder hoch.

Da kamen Worte, Gedanken und Gefühle in meinem Kopf hoch, die ich schon längst hoffte, verdrängt zu haben.

Alles kam wieder hoch ... und ich bin kurz davor, schon wieder zu weinen. wegen ihm. und wegen meinem Leben.
weil es schon wieder wie früher wird. die zeiten, in denen ich jeden abend verheult einschlafe fangen wieder an. seit Donnerstag ist es wieder so. Der Tag, an dem zum ersten mal seit langem wieder alles schief lief. das schlimmste war Julien. seitdem hab ich ihn nicht mehr gesehen .. bis heute. zufällig. ich glaube, er war so ziemlich der einzige der halbwegs nüchtern war. oder vollkommen, ich hab keine ahnung. ist auch egal, auf jeden fall hab ich ihn gesehen. Dieser Name ist so wunderschön. Er war nicht der hübscheste heute .. aber trotzdem kommt gerade alles wieder hoch. und mir ist seine nachricht wieder eingefallen. Diese eine, die mich so zum weinen gebracht hat. 'ich will dir doch nur helfen süße'. Das sehe ich ... kein Stück.
Scheiße, die Tränen laufen.

Jetzt weiß ich wieder, warum ich mir nach Stephan gesagt hatte, dass ich keine Beziehungen mehr will & nur meinen Spaß haben. Genau deswegen! Mir war damals schon klar, dass ich meine Gefühle nicht kontrollieren kann. aber ich wollte es nicht wahr haben. 2Monate hat es geklappt. Jetzt ist mein neues System endgültig zusammengebrochen.

Es war so schön bevor er weg war.. und jetzt? Jetzt ist alles im Arsch!
Julien, ich liebe dich! und ich will dich .. ich will dich. ich will mit dir zusammen sein.

verdammt. mein einziger gedanke gestern abend war: ich brauch peppen. jetzt. hier. sofort.
Heute nirgendswo was rangekriegt.. aber morgen. Hoffentlich. Ich brauch die Scheiße mal wieder. Dann bleib ich halt drauf klatschen.. na und?!

und ich hab beschlossen.. noch ein ausraster. nur noch ein einziger ausraster von meinem vater &ich geh zum jugendamt! ich hab kein bock mehr ... mit 16 kann man dann ja auch eine eigene wohnung kriegen.. noch 1 1/2 monate. ich hab keine ahnung, wie das da funktioniert und wo genau das jugendamt ist.. aber ich werde es schon irgendwie hinkriegen. irgendwie... ich kann nicht mehr. diese ganzen ausraster; ich halt das nicht mehr lange aus!
Ich hasse Choleriker. ich liebe meine mama; über alles. aber ich halt das einfach nicht mehr lange aus.

47.3kg.

-------------

ich muss gehen. Jetzt; nicht irgendwann.
was soll ich sagen; dieses Leben macht mich fertig, verdammt.

27.7.10 00:24


Nutte.Hure.Schlampe.?!

Ich bin keine Schlampe!
Ehrlich nicht.

Ich bin keine Schlampe, verdammt noch mal.
Ich bin keine Nutte. keine Hure. keine Schlampe.
Das meiste was man über mich hört ist sowieso übertrieben oder komplett erfunden.

checkst du nich das dich alle als nutte abgestempelt haben?!dich und jessi?!alle man sagen das!

 - ich bin aber keine ... -

denn überleg mal warum die das alle sagen?!weil du so lange wie du mit der jessi was zutun hast die sich ja schon selbst als nutte abstempelt,stempelt man dich mit ab.

warum denken das eigentlich alle?!
Sie kennen mich doch gar nicht... nur irgendwo irgendwas über mich gehört.. oder über jessi, die wirklich mal eine schlampe war. und jetzt werde ich abgestempelt ...
Aber wer mich kennt, der weiß, dass ich keine bin.

ICH BIN KEINE SCHLAMPE ! ):

----------

und schon wieder merke ich, nach wie kurzer zeit du mir so viel bedeutest .. und wie leicht mir wegen dir wieder die tränen kommen.
Aber er hält mich nicht für eine Nutte. Er weiß, dass ich den Ruf bei vielen weg habe.. aber er weiß, dass es nicht stimmt.


24.7.10 23:45


'ich will dir doch nur helfen süße....'

und wieder bin ich nur eine. eine von viele. ficken und dann weiterschicken.

zum ficken bin ich gut genug. aber mehr nicht.
ich will die nummer eins sein! ich will geliebt werden. ich will endlich mal die eine sein. Die, wo er zu seinen Freunden sagt: 'das ist sie.'
Ich möchte ein 'ich liebe dich' hören.
ich will nicht nur gefickt werden.

ich werde als schlampe sterben.
und darum nehm ich jetzt meine Pille. weil ich nur gefickt werde. und mich ficken lasse. mich verliebe, aber der typ mich nur ficken wollte.
ich werde als schlampe sterben; mit einem Kind von einem arschloch, das sich verpisst hat als ich schwanger war.
und ich werde Moscato trinken.. immer moscato. und whiskey wenn gar nichts mehr geht.
und ich werde eine verdammte Peppen.Hure.

Da habt ihrs! Da habt ihr alle was ihr wollt.

Macht mir verdammte Hoffnungen; Fickt mich; und lasst mich dann alleine. Am besten schwängert ihr mich noch. und dann lasst mich allein.
jaja. sagt ruhig, ihr seit nicht so der Mensch für Beziehungskrams. und dass in den  letzten 5 Jahren keine eurer Beziehungen länger als 2 Wochen gehalten hat.

Fickt euch!

und wenn ich dein Bild sehe könnt ich schon wieder heulen.

ich will mich nicht mehr verlieben.
ich will nicht mehr unglücklich sein.
ich will nicht verarscht werden.

und ich hasse Solitär, weil ich immer verliere.

Das waren meine gedanken gestern abend. oder ein ausschnitt, besser gesagt.
Ich könnte es jetzt noch etwas bearbeiten, verbessern. aber das tue ich nicht. ich lasse es einfach so stehen. so, wie es gestern abend war. kurz vor mitternacht. als ich dasaß, mit verheulten augen. Komplett verheult, meine augen waren total schwarz unterlaufen und ich hatte lange schwarze strichen auf meine wangen. so sehr war meine schminken noch nie verheult.

-----------

ich hab mit meiner therapeutin über ihn geredet. Lange. und meiner besten freundin davon erzählt dass da nix ist.. aber nur kurz, 2-3sätze; dann sind wir zu den anderen.

aber vor allem, war ich besoffen. und danach straff. in zug auf klo dann noch eine geraucht.. ich war halt voll.
Dann später noch die eine Bahn weggezogen auf Klo. ich hab sie geschenkt bekommen, weil ich kurz mitgekommen bin. eigentlich sollte sie für morgen sein, aber naja.
Dann war ich straff, das ist verdammt gutes Zeug aus HDL.
Ich hab drauf geschissen. Ich hab nen verdammten Fick gegeben. Ihr wart mir alle sowas von scheißegal. Ich hab auch auf ihn nen gehörigen Fick gegeben. Mein standardsatz: ach, ich geb nen Fick.
Ich hätte am liebsten überall rumgeschrien, dass ich nen verdammten Fick gebe! Arschloch! und du Fotze nennst mich Schlampe weil du selbst nichts abkriegst. Aber ich hab nur vor mich hingeredet.. mehr oder weniger laut. es war eh niemand auf den Straßen. Ich hätte am liebsten alle beschimpft. außer die wenigen, die mir sehr wichtig sind. Okay, Julien ist mir auch verdammt wichtig, ehrlich gesagt.. aber ich war straff, da scheiß ich auf sowas.
Ich hab auf ihn geschissen .. aber sowas von. und Aggro Berlin gehört.

Aber dann kam ich nach Hause.. machte den Laptop an und sah die Antwort von ihm.
Wir hatten schon länger mal geschrieben. aber zwischendurch war er mal nicht onn, mal ich nicht.
Ich hab auch geschrieben, hätte er von anfang an sagen sollen.. und dass ich mir da wohl was eingebildet hab.. weil er ja auch meinte ich soll kein scheiß machen wenn er weg ist usw.
Naja.. und da hat er halt auch das geschrieben dass er nicht der mensch für Beziehungskrams ist, dass seine beziehungen so kurz waren usw. und dass er mich auch voll mag undso, aber sich halt jetzt noch nicht festlegen kann. und dass soll ich akzeptieren oder wir müssen ne andere Lösung finden.
meine antwort darauf war nur noch: ja, is okay.

und dann kam genau dieser text den ich heute abend gesehen habe; 12.39:

weisst du lisa ich mag dich wirklich sehr dolle,und ich will dir auch irg wie helfen weil so muss dein leben nich weiter gehen!war das so schlimm sich 3 1/2 wochen zusamm zu reissen und nich mit jedem besoffenen rumzuvögeln?!war das so schlimm?!ich will dir doch nur helfen süße....

meine antwort darauf waren genau meine gedanken:

und ich will dir auch irg wie helfen weil so muss dein leben nich weiter gehen!
hää wie meinsten das jetz? O.ô
bei was willste du mir helfen ?! oO

nee wars nich.. also ob ich im suff mit jedem pimpern würde. -.-

<3 

und wie gesagt.. vor diesem Text hatte ich meine Straffi- &ich-geb-n-fick-Stimmung. Sie ging aber schon etwas weg, als ich gesehen habe dass ich eine Nachricht von ihm habe.
Dann habe ich diesen Text gelesen ... und mir sind sofort wieder die Tränen gekommen. Augenblicklich. Aber er sind nur ein paar wenige Tränen meine Wangen runtergekullert..
Aber nen Laberflash hab ich immernoch irgendwie.. Pennen kann ich trotzdem heute; war nur eine Bahn. und ich hab keine ahnung.. ich lese diese nachricht.. und auf einen schlag ist die wirkung so gut wie weg. Genauso wenn man Besoffen ist und sich Sorgen macht. Zack! weg ist die Wirkung.

Das geht nur bei starken gefühlen. Verdammt.

---------

War ich mit dem Schein mit mir ganz allein?
Mein größter Wunsch war es, mit dir zusammen zu sein!

ich will nicht gehen.mp³

22.7.10 23:59


Träume werden hier zu Junkys und Pennern.

Der ganze Tag war total für'n arsch.
ich könnt einfach nur kotzen..
Nichts lief wie es soll. Einfach alles ist schief gelaufen.
Wetter passt zur Stimmung. 20Grad, Wolken, Regen.
Warum kommt immer alles auf einmal? Noch nicht mal ins Kino sind wir reingekommen. und jetzt sitze ich schon wieder allein zu hause.
und zieh mir ne Chipstüte rein.. eigentlich sollte sie fürs Kino sein.
Stattdessen sitze ich gefrustet zu Hause und guck gleich irgendeinen Film, obwohl es mich eh nicht interessieren wird. Irgendein Drogenfilm mal wieder. Spun. Trainspottin. ...

Verdammte scheiße, am liebsten würde ich den heutigen tag einfach durchstreichen.
Nichts war so wie es sein sollte.
und ich hab keine ahnung. Keine ahnung, was nun ist.
Hoffentlich wird er sich wirklich melden. Samstag, Sonntag, irgendwann. von mir aus morgens um 5 oder mitten in der Nacht. Egal .. hauptsache, er meldet sich bei mir.
und ich glaube, ich bin wieder nur die schnelle nummer zwischendurch. Kein Beziehungsmensch, aha. Hat bevor er weggefahren ist, aber ganz anders gewirkt.
Hm.
Das ist das einzige, was mir dazu einfällt: Hm.

-------

Diese Stadt ist ein riesen Traumfänger,
Träumer werden hier zu Junkies und Pennern.
Warum ändern? Alles bleibt wie man's kennt. [...]
Deine Freunde sind Familienersatz. [...]
wohnst du im Ghetto, geht es mies ab!
Es sind andere Gesetze, die hier gelten.
Weiße Westen sieht man selten! [...]

Ich weiß diese Stadt ist grau,
doch für mich sieht das Ghetto fantastisch aus!
Die Stadt der gescheiterten Jugend.

In dieser Stadt ist gewalt eine Tugend!
Die Stadt, in der sich alles um Respekt dreht,
wo die Leute statt zu helfen lieber wegsehen. [...]
Diese Stadt hat viele Leben geschluckt!
Hier ist jeder zweite eben korrupt.
Es ist ein Dschungel, nur der Stärkste überlebt!
Jeden Tag hofft man, dass man ihn übersteht.

---------

Hoffentlich wird wenigstens morgen so, wie es sein sollte.
Aber ich will nicht zum Saufen eingeladen werden. Ich will Peppen. Am besten schon jetzt. Hier, sofort! Oder beides. Alkohol und Peppen.. bloß, dann merkt man den Alkohol kaum noch.
Ich will wieder sorgenlos sein. einfach nur glücklich und aktiv.
Ich hol mir morgen was, auch für die nächste Zeit.

----------

ich könnte den ganzen tag nur dasitzen und rauchen.
Am Boden, den Rücken an der Wand. Die Beine angewinkelt. Musik in den Ohren und eine Kippe in der Hand.
Ich brauch wieder normale! Ich kann diese gedrehte Kacke nicht mehr sehen.

22.7.10 20:58


ich will wieder die No.1 für jemanden sein.

ich hab keine ahnung woran ich bin ..
Er hat mich nicht angerufen, stattdessen haben wir uns zufällig in der stadt getroffen. "ich wusste, dass ich dich hier heute noch treffe." Das hat er gesagt. ich war schon angetrunken, mit einer Freundin mit der ich zsm. in Olvenstedt in der Klinik war.. sie ist ein richtiger Alki geworden, schlimmer als ich. Er kann sie nicht leiden, sie ihn auch nicht. Er hat gesagt, er hasst Leute, die ihr Leben nicht zu schätzen wissen. Nachdem er ihren aufgeritzten Arm gesehen hat. und ihr depressives Gelaber, das immer kommt wenn sie besoffen ist.
und wir haben uns rumgebissen zur Begrüßung. Ich hab abgebrochen, nicht er. und er hat gleich gefragt, wie es mir geht. Gekuschelt. und als ich gegangen bin hat er gefragt, ob wir uns morgen; also heute; sehen. und er hat gesagt, er ruft mich an. er war so zärtlich; wie immer.
Aber angerufen hat er dann nicht. ich hab 3mal angerufen; verschissene ungeduld. aber er ist nie rangegangen. irgendwann war er onn, ich hab ihn angeschrieben: Julien. *-* <3
seine anwort: was los, spatz? <3
Er kam heute nicht raus, hat sich erstmal ausgeruht.. er war ziemlich fertig, weil er ja gestern dann noch sein 'comeback' gefeiert hat.
Aber von Alkohol hält er nicht mehr so viel. eher kiffen.
und er hat gesagt, er will es nicht sehen wie ich etwas ziehe. Sorgen macht er sich also .. naja, kiffen mag ich einfach nicht. Peppen ist besser, sogar noch besser als Alkohol.
ich hab gefragt ob wir uns morgen sehn. er hat keine zeit, erst freitag wieder. aber da kann ich nicht. oder ich soll morgen vormittag zu ihm kommen. und das mache ich auch. Heute hab ich dann mal wieder was mit I. gemacht; mein Lieblingsrusse.(:
Gegen um 11 werde ich dann bei Julien sein. Ach gott. ich kann sogar durchfahren, von Alte Neustadt nach Buckau. von einem Ghetto ins andere. 30 Minuten braucht man mit Laufen ungefähr. Ich freu mich schon so. um 8 stell ich mir einen Wecker. Es ist immer so ungewiss, wann ich wach bin. Heute war es erst um 12, gestern um 5..
Also morgen Wecker auf 8 Uhr.
Schade, dass wir uns heute nicht gesehen haben.. ich sah heute so gut aus. Meine Haare waren frisch gewaschen und saßen trotzdem gut. mein MakeUp war etwas weniger als sonst, aber saß wirklich perfekt. und ich hatte Hotpants an.. und habe mich wohlgefühlt.
Naja. ich hoffe, morgen kriege ich alles genauso gut hin.
Aber die Gefühle zu ihm haben etwas nachgelassen. Trotzdem. Ich mit wieder bereit für eine feste Beziehung. Ja, ich bin wieder bereit dafür. Vielleicht werde ich dadurch auch etwas meinen Schlampenruf los. Naja, über ihn wird ja von einigen auch gesagt, er ist sowas wie eine männliche Schlampe. Aber wenn andere auf das hören würden was über mich gesagt wird...
ich bin der Meinung, niemand, der sich die Personen aussucht und nicht irgendjemanden nimmt, ist keine Schlampe. Wer selbst dann noch Niveau hat.
Ich bin sowas von bereit für eine feste Beziehung. mit ihm. Hoffentlich wird es was.
Ich will nicht mehr für jeden nur eine von viele sein. eine kleine Nummer für zwischendurch.. ich will nicht mehr nur die kleine schwarzhaarige mit dem geilen arsch, die total verpeilt ist, sein. Nein, ich will wieder die Nummer eins für jemanden sein.
Seine #1.
Nein, ich möchte nicht; ich will.

mal sehen, was morgen wird.

-----------

Bizzy Montana ft. Chakuza - Stunde Null.

-----------

Scheiße, ich vergess in letzter zeit dauernd meine Pille zu nehmen und nehm sie dann erst 3 Stunden später oder so. Das ist gar nicht gut.

-----------

Bist Du glücklich?

Bist Du wirklich so glücklich, wie du immer scheinst?

22.7.10 00:52


Briefe an euch.

Es tut mir leid .. es tut mir leid, Jessi.
Es tut mir so leid dass du wegen mir geweint hast.. weil du dir solche sorgen machst.
Ich pass auf mich auf, okay? ich Liebe dich. Ich vermisse dich so sehr! Freitag komme ich dich besuchen.

ich bleib nicht drauf klatschen.
ich bleib nicht drauf klatschen.
ich bleib nicht drauf klatschen.

und es tut mir leid, Julien.. es tut mir leid, dass ich mist gebaut habe, auch wenn du es nicht erfahren wirst. Es tut mir Leid. 4 1/2 Tage, dann sehen wir uns wieder. ich vermisse dich.

Es tut mir Leid, Mama. Es tut mir Leid. Du wärst so enttäuscht, wenn Du wüsstest, in was ich reinrutsche.
Genauso wie mein Bruder. mein Bruderherz .. Du kiffst auf deinem Balkon, vor mir. und ich lasse dich, ich versuche nicht, dich davon abzuhalten. aber wenn du wüsstest, was ich tue...

und Jenny.. es tut mir leid, wie du erfahren hast, dass ich ziehe. Aber Du bist abhängig geworden.. ich nicht. Wir kennen uns aus der Klapse.. und jetzt haben wir den gleichen weg eingeschlagen. Du bist mir wichtig.

Heute nach 6Tagen wieder gezogen.

ca. 900kcal gegessen, ca. 500 verbraucht. 48.0kg.

--------

Mir kommen die Tränen, doch ihr könnt das alle nicht verstehen;
denn ihr wollt nicht sehen, wir werden bald zu einem Problem.
Mir kommen die Tränen, Bruder, versuch zu verstehen.
Wir fühlen uns gelähmt, unterdrückt vom System.

---------

 

15.7.10 00:53


Alkohol und Drogen zerstören dich.

Die Ereignisse überschlagen sich; die Tage verschwimmen ineinander. Ferien, ich bin jeden tag unterwegs, auch bei 40°C die wir heute hatten. Jetzt gewittert es.

.. Alkohol, Drogen, Fehler begangen, Paranoia geschoben, aber extrem. fast ausgerastet, geweint, zusammengebrochen, geschlagen, gefressen, gehungert. eine stunde vom stadion bis nach hause gelaufen weil ich den weg nicht mehr gefunden habe. vor Polizei weggerannt. gesungen, gelallt.

Ich brauche die Details jetzt nicht zu schreiben .. es wäre zu lang. und würde mich nur unnötig fertig machen ... 

Alkohol und Drogen machen machen mehr kaputt als du denkst. viel mehr. Es könnte eines Tages alles kaputt machen...

Man, und die Person, die immer auf mich aufgepasst hat, ist weg. Ameos, Klinik. Ich wollte sie heute besuchen, ich hab eine Stunde bis dorthin gebraucht... und dann durften wir nicht zu ihr. Vorher hat ihre Mutter sie besucht, und wir durften dann nicht mehr rein. Ihre Mutter Liebt mich eigentlich! und jetzt? warum hat sie kurz vorher gesagt, dass wir sie nicht besuchen dürfen? Ich vermisse Jessi so sehr. .__.

Verdammt, ich brauche dich. Ich brauche nichts mehr als Dich! 8 Jahre, man. 8 Jahre.. da werden uns 3 Monate hoffentlich auch nicht so sehr auseinander reißen.  ich vermisse dich.
Jetzt ist sie weg ... und niemand passt mehr auf mich auf. Wir haben immer gegenseitig aufeinander aufgepasst. Sie war immer für mich da. Mit ihr habe ich jeden Tag verbracht. mit ihr habe ich über alles geredet, sie ist mir so unendlich wichtig.. ich wollte so viel mit ihr reden, ich will sie sehen!
Sie würde auf mich aufpassen, sie passt immer auf mich auf, genauso wie ich auf sie aufpasse. und jetzt ist sie weg.
Ich Liebe dich mein Schatz.

Alkohol und Drogen machen können so viel kaputt machen..
Aber ich Liebe es trotzdem.
Ich hab es ja schließlich alles noch im Griff. ich bin von nichts abhängig. ich habe angst, süchtig zu werden in der zeit in der sie nicht da ist... Angst kann etwas schlimmes sein.
ich habe es ihr versprochen. ich habe versprochen, auf mich aufzupassen und sie hat vielen anderen gesagt, sie sollen auf mich aufpassen wenn sie weg ist. ich muss das irgendwie schaffen ohne sie.

noch eine Woche, dann kommt Julien wieder. ♥

---------

Kay One - in Liebe, dein Bruder. unser Lied No.2

Alles war danach für'n arsch;
Das passiert halt wenn man nicht seine Grenzen kennt;
Papa sagte, denken, mensch!
Du hast nicht drauf gehört, du hast nicht aufgehört.
Alkohol und Drogen haben wieder einen Traum zerstört!

ich muss auf mich aufpassen. ich habe es versprochen; ich will sie nicht enttäuschen.

12.7.10 00:47


jetzt ist sie weg.. morgen früh um 8 kommt meine beste Freundin in die Klinik, in einer Kleinstadt in der Nähe. Für höchstens 12wochen.
Oh mann.. ich bin vorhin fast ausgerastet, als sie es mir am Telefon erzählt hat. und zum Abschied hatte wir beide Tränen in den Augen. ich hab heute Vormittag schon geweint.
Oh gott. ich vermisse sie jetzt schon !
Ich Liebe sie. Neben meiner Mama und meinem Bruder ist sie die wichtigste Person in meinem Leben.
Aber sie ist ja schließlich tot. Ich komme sie oft besuchen, rufe an, und wochenende ist sie zu Hause.

Alle fahren weg!
Ein guter Kumpel von mir ist ab morgen abend 22uhr auch weg, er zieht nach Österreich (ausbildung usw.), wahrscheinlich für immer.

Julien kommt auch erst in 13Tagen wieder.
Heute war er mal im Internet, ich hab wieder ne Nachricht bekommen. schön.(:

Oh gott. mir ging es so beschissen, als Jessi weg war. Ich weiß gar nicht, was ich ohne sie die ganze zeit machen soll !
zu Hause ein bisschen was gegessen, dann eine kleine Line gezogen. ich will ja heute auch noch schlafen können.. ich glaub, irgendwann bleib ich wirklich drauf klatschen, so wie O. heute gesagt hat . Es ist einfach zu geil. Schon allein das Brennen in der Nase am Anfang. Dann der Schleim, den man runterschluckt, obwohl er eklig bitter ist. Dass nicht was man ist einem schmeckt. Die Energie, das Glücklichsein; einfach alles.
Morgen.. morgen kommt der abnehm-tag. Dafür hab ich heute nochmal ordentlich gegessen. Ich esse morgen Frühstück, und dann ziehe ich ... ich muss dünner werden .. aber nur an den Beinen.

 

Ich denk an unsere Kindheit und an die Zeit,
wir zwei am Spielplatz ganz allein
Die Sonne war am scheinen und es juckte kein,
haben das getan was wir einfach wollten, nein
ich vergess niemals die schöne Zeit,
wir haben so viel gelacht frei von Sorgen mein
Blut fließ immer noch Lay, ich schreib für dich diesen Brief ja in Liebe dein

Bruder, es war nicht immer ganz so einfach
ich rappe damit du es mal leicht hast
bitte begreif das ich nur dein bestes will,
ich kann nicht schlafen, weil mich diese langen Nächte killen
das war ein Actionfilm, wann kommt das Happy End ?
Als Kids wollten wir schon beide sein wie Jackie Chan,
WWF Wrestling,
wir hatten so viel Spaß, doch man wird halt älter ich wollte Rappen und du wolltest Gras
alles war danach für'n Arsch, das passiert halt wenn man nicht seine Grenzen kennt
Papa sagte denken Mensch, du hast nicht drauf gehört,
du hast nicht aufgehört,
Alkohol und Drogen haben wieder einen Traum zerstört
Wie oft waren diese Bullen bei uns, sags mir,
wie oft klingelten die Bullen bei uns, zu oft,
du hast viel Mist gebaut, für mich wars unfassbar,
ich steh zu meinem Bruder Blut ist dicker als Wasser, Lay

Ich denk an unsere Kindheit und an die Zeit,
wir zwei am Spielplatz ganz allein
Die Sonne war am scheinen und es juckte kein,
haben das getan was wir einfach wollten, nein
Ich vergess niemals die schöne Zeit,
wir haben so viel gelacht frei von Sorgen mein
Blut fließ immer noch Lay, ich schreib für dich diesen Brief ja in Liebe dein

Bruder, dein kleiner Bruder, unsere Mucke easy Snoop Dogg,
Dr. Dray, 2 Pac, MC Eight is Nigga Boys in the Hood,
heute mach ich als Rap Superstar Deutschland kaputt
Man am Baskettballplatz haben wir jeden Tag gechillt,
ich grüß Mike Lay und ich komm in San Diego bald vorbei alles wird gut,
Hey Bruder alles wird gut und bald kauf ich dir dein Auto und der Lack ist Perlmutt
Warum ich Rap? Du hast mir das beigebracht,
wir gegen die Welt für dich gibt es kein Ersatz
ich bin stolz auf dich, scheiß mal auf den ganzen Rest
wer denkt schon wie wir zwei Bruder ich bin hier dein
Herz schlägt in meiner Brust und ich denk an dich jede scheiß Sekunde und ich änder es
ich meine dein Leben, ja ich vertreibe diesen scheiß Regen
du, du n' du seid für mich noch mehr Wert als mein Leben

Ich denk an unsere Kindheit und an die Zeit,
wir zwei am Spielplatz ganz allein
Die Sonne war am scheinen und es juckte kein,
haben das getan was wir einfach wollten, nein
Ich vergess niemals die schöne Zeit,
wir haben so viel gelacht frei von Sorgen mein
Blut fließ immer noch Lay, ich schreib für dich diesen Brief ja in Liebe dein

Ich denk an unsere Kindheit und an die Zeit,
wir zwei am Spielplatz ganz allein
Die Sonne war am scheinen und es juckte kein,
haben das getan was wir einfach wollten, nein
Ich vergess niemals die schöne Zeit,
wir haben so viel gelacht frei von Sorgen mein
Blut fließ immer noch Lay, ich schreib für dich diesen Brief ja in Liebe dein Bruder

Ich denk an unsere Kindheit und an die Zeit,
wir zwei am Spielplatz ganz allein
Die Sonne war am scheinen und es juckte kein,
haben das getan was wir einfach wollten, nein
ich vergess niemals die schöne Zeit,
wir haben so viel gelacht frei von Sorgen mein
Blut fließ immer noch Lay, ich schreib für dich diesen Brief ja in Liebe dein

Bruder, es war nicht immer ganz so einfach
ich rappe damit du es mal leicht hast
bitte begreif das ich nur dein bestes will,
ich kann nicht schlafen, weil mich diese langen Nächte killen
das war ein Actionfilm, wann kommt das Happy End ?

Als Kids wollten wir schon beide sein wie Jackie Chan,
WWF Wrestling,
wir hatten so viel Spaß, doch man wird halt älter ich wollte Rappen und du wolltest Gras
alles war danach für'n Arsch, das passiert halt wenn man nicht seine Grenzen kennt
Papa sagte denken Mensch, du hast nicht drauf gehört,
du hast nicht aufgehört,
Alkohol und Drogen haben wieder einen Traum zerstört
Wie oft waren diese Bullen bei uns, sags mir,
wie oft klingelten die Bullen bei uns, zu oft,
du hast viel Mist gebaut, für mich wars unfassbar,
ich steh zu meinem Bruder Blut ist dicker als Wasser, Lay

Ich denk an unsere Kindheit und an die Zeit,
wir zwei am Spielplatz ganz allein
Die Sonne war am scheinen und es juckte kein,
haben das getan was wir einfach wollten, nein
Ich vergess niemals die schöne Zeit,
wir haben so viel gelacht frei von Sorgen mein
Blut fließ immer noch Lay, ich schreib für dich diesen Brief ja in Liebe dein

Bruder, dein kleiner Bruder, unsere Mucke easy Snoop Dogg,
Dr. Dray, 2 Pac, MC Eight is Nigga Boys in the Hood,
heute mach ich als Rap Superstar Deutschland kaputt
Man am Baskettballplatz haben wir jeden Tag gechillt,
ich grüß Mike Lay und ich komm in San Diego bald vorbei alles wird gut,
Hey Bruder alles wird gut und bald kauf ich dir dein Auto und der Lack ist Perlmutt
Warum ich Rap? Du hast mir das beigebracht,
wir gegen die Welt für dich gibt es kein Ersatz
ich bin stolz auf dich, scheiß mal auf den ganzen Rest
wer denkt schon wie wir zwei Bruder ich bin hier dein
Herz schlägt in meiner Brust und ich denk an dich jede scheiß Sekunde und ich änder es
ich meine dein Leben, ja ich vertreibe diesen scheiß Regen
du, du n' du seid für mich noch mehr Wert als mein Leben

Ich denk an unsere Kindheit und an die Zeit,
wir zwei am Spielplatz ganz allein
Die Sonne war am scheinen und es juckte kein,
haben das getan was wir einfach wollten, nein
Ich vergess niemals die schöne Zeit,
wir haben so viel gelacht frei von Sorgen mein
Blut fließ immer noch Lay, ich schreib für dich diesen Brief ja in Liebe dein

Ich denk an unsere Kindheit und an die Zeit,
wir zwei am Spielplatz ganz allein
Die Sonne war am scheinen und es juckte kein,
haben das getan was wir einfach wollten, nein
Ich vergess niemals die schöne Zeit,
wir haben so viel gelacht frei von Sorgen mein
Blut fließ immer noch Lay, ich schreib für dich diesen Brief ja in Liebe dein
Bruder

6.7.10 22:48


neue Haare, neues Leben.

ich hab eine Antwort von Stephan bekommen:

ich werd dich nie vergessen und zur info ich habdivh auch geliebt ...und vllt tu ich es immernoch ....nur der ganze stress wegen den kindergarten in 106 das hat mich so kaputtgemacht.....ich wollte niemals das es so endet.....es tut mir alles soo krass leid ==(

zur info: 106 steht für unser viertel.. in den viel scheiße geredet wurde, was oft zu streit führte. aber er ist gar nicht mehr in 106 unterwegs.

meine antwort darauf war nur: Scheiße, die Nachricht hab ich dir im Suff geschrieben ... aber es ist trotzdem alles wahr.

------------------------------------------------

Es ist das Beste!
Der Tag heute war perfekt.. und morgen kauf ich zum ersten mal, für 5euro; ich krieg gutes und billig.

Ich bin so glücklich, ey.
und dann auch noch Tequila heute, aber nicht viel.
Straff und leicht angetrunken.

Ja, ich weiß. Ich gelange in falsche Kreise. aber ich passe auf, dass ich nicht abhängig werde. ich könnte immer. aber ich tu's nicht, und ich brauche es auch nicht.

wenigstens nehm ich jetzt ab, morgen früh wiege ich mich wieder. Hoffentlich kann ich heute noch schlafen. Aber der Energieschub lässt langsam nach.
Ich hatte mir ja auch vorgenommen, bis Julien wieder da ist, will ich bei 44-45kg sein. noch 16Tage.
und meine Haare sind jetzt schwarz. Eigentlich sollte es dunkle Kastanie werden, aber ich hab die Farbe gestern zu lange drin gelassen. und jetzt ist es schwarz, schimmert aber seehr schön braun-rot-violett, oder so ähnlich.
Amy Winehouse ist sowieso die Beste. Find ich schon seit über 1 Jahr. Heute hab ich meine Haare sogar anders gestylt als sonst, sieht ihr ein bisschen ähnlich.

Heroin Chic Look ?!
Trotzdem werde ich Heroin nie anrühren! Vor sowas hab ich richtig Respeckt, ich hab mir immer gesagt .. Heroin niemals!

ich bin glücklich. ich bin wirklich glücklich! auch frühmorgens, ohne dass ich etwas genommen oder getrunken habe. und ungeschminkt, ungestylt. Jetzt fehlt nur noch Julien ...
Heute früh. Heute früh kurz nach um 6; ich konnte nicht mehr schlafen, hatte ich auf einmal dieses Gefühl. Lange Zeit hatte ich gar keine Lust mehr auf Beziehungen.. aber heute früh kam auf einmal wieder dieses Gefühl, dass ich mich nach einer Beziehung sehne. naja. noch 16tage, mal sehen wie es dann zwischen uns ist, ob sich etwas verändert hat.

oh mein gott. jetzt auf meinen straffen fällt mir etwas auf:
Ich kann so viel machen! Mein Leben kann fast perfekt werden! Ehrlich jetzt. Ich mein .. wenn ich wieder so 44-45kg wiege, dann bin ich zufrieden mit meinem Körper, abgesehen von meiner zu kleinen Oberweite.. aber 70B ist okay, auch wenn C schöner wäre. Solange der Rest stimmt. Ich kann aufstehen, Joggen gehen. und auf meine Ernährung achten. Es ist alles so einfach.. wenn ich nur will und es tue. Dann noch Peppen; und es wird alles.
und bald kommt Julien wieder. und dann wird es noch besser!
Dann Alk und P. zwischendurch ..
und genug Geld zur zeit!
und meine neue Haarfarbe sieht schön aus! Es ist wirklich so .. neue Haarfarbe, neues Image. und mir geht's richtig gut. schon fast neues Leben, obwohl das neue Leben schon etwas früher angefangen hat.
Es wird alles noch schöner, als es jetzt schon ist. Ich kann das schaffen, ich kann das machen. und ich werde es auch.
Es ist so leicht. Das Leben kann so leicht sein. ich bin glücklich. und ich werde noch glücklicher. wirklich!

...Ich hab die Nase weiß, wie Amy Winehouse.
Spül' die Pillen runter, gib mir den Vodkaa!
Scheiß auf Rappen, man, ich glaub, ich werd Rockstar.
Ich will Fliegen, aber ohne Drogen geeht es nicht.

Wir haben Sommer, und vor mir liegt 'n Schneeteppich...

 

3.7.10 23:15


ein gehöriger Fick auf die Menschheit.

Ich geb 'n Fick.
Ich geb einen Fick auf die gesamte Menschheit.
Ich geb 'n Fick. Der Spruch von einem Kumpel.. und er passt einfach.

auf alle die, die mir früher oder später in den Arsch treten werden.
auf alle die, die hinterfotzig sind.
auf diejenigen, die der meinung sind ich & meine Beste Freundin sind die größten Schlampen. Menschen, die mich noch nicht einmal kennen, von denen ich noch nicht einmal den Namen kenne. Menschen, die sich das Maul über mich zerreißen. Menschen, die mich dumm angucken. Menschen, die noch nie ein einziges Wort mit mir geredet haben.. Leute, die bloß irgendwo von irgendwem etwas über mich gehört haben; und jetzt denken sie könnten sich ein urteil über mich bilden.
Lernt mich kennen, dann könnt ihr euch das Maul über mich zerreißen wie ihr wollt.
ich scheiss auf die Meinung von anderen. Mal davon abgesehen, dass nichts von dem stimmt.
Auf die, die mich für dumm halten. auf die, die denken, sie könnten mir etwas einreden oder mich kontrollieren. diejenigen, die der meinung sind mich zu kennen oder mich einschätzen zu können.
Ich geb auch n Fick darauf, dass Steven gesagt hat, ich habe dicke Beine bekommen habe .. und dass er meinte, er findet es besser. Haha. Laber nich, ich weiss selbst dass ich zugenommen habe.
Ich dachte einfach nur, als ich ihn letzte woche wieder gesehen ist, dass er hängengeblieben ist. irgendwo in sienem 14.Lebensjahr. und hässlisch ist er geworden, richtig bratzig. und SOWAS bin ich hinterhergerannt... Einer, der hinter meinen Rücken so laut sagt, dass ich dicke Beine gekriegt habe, dass ich es höre. und dass ich ein Schock für's Leben war.. weil ich mich so sehr verändert habe. ich weiß. ich scheiß auf ihn, hab ich ihm auch gesagt.. ich hab gesagt, ich geb n fick auf ihn! nenn mich ruhig fett. Arschloch.
Ich scheiß auf die, die mir sagen, ich soll Abi machen. Ich schaff es nicht, warum versteht das keiner?! ich mache meinen erweiterten Realschulabschluss, mache eine Ausbildung, und werde glücklich mit wenig Geld. Ja, ich brauche nicht viel Geld. Ich brauche andere Dinge.
Ich scheiß auf Menschen mit perfekten Leben, ohne Alkohol, Zigaretten oder Drogen. Ohne Probleme, und mit Bilderbuchfamilie.

Ich geb einen gehörigen Fick auf alle !
Ich zieh' mein Ding durch; und scheiß auf den Rest.. bis auf einige wenige Personen, denn irgendwann werden sie dich alle in den Arsch treten, früher oder später.
& das alles ist keine Arroganz .. Nein; es ist einfach nur die art, wie man durch's Leben kommt.

Heute weiß ich, dass das Leben kein Ponyhof. und dass Libellen beißen können. Dass Schmetterlinge im Bauch zu Messern können.

Ich hab so viel geweint,
die Narben im Gesicht.
Guck die Tränen, man ich wisch sie einfach weg.
Man dieses Leben war ne Lüge, keiner wusste wie ich heiße.
Was mir fehlte, dass war Liebe uns Respekt.
Ich bin geboren, gestorben und dann wieder neu geboren und am Ende von dem Tunnel kam ein Licht. Deswegen stehe ich nicht wie damals hier, ich schaue in den Spiegel, was ich sehe? Ich seh mein neues ich.
Flersguterjunge

Geliebt von vielen, gehasst von den meisten.
Die Kunst im Leben, ist da krass drauf zu sche*ßen.
Ich bin nicht mehr der Typ, den ihr von damals kennt.

Ihr habt mich immer klein gehalten, heut' wird mir der Arsc* geleckt.
Doch weißt du was?
Ich nehm es dir nicht übel.
Du glaubst du bist der Men, dein Leben ist ne Lüge.
Deine Bitch schaut mich an und sagt, WOW.
Denn ich mach mein Ding und was du kannst, kann ich auch.

1.7.10 23:39


Julien ist weg ):

Es ist vieles passiert seit Dienstag.
und wie ich abgekackt bin, habe ich immer noch nicht richtig beschrieben.

Ich wollte das alles schreiben, aber kann grade nicht. Das einzige, was gerade in meinem Kopf ist Julien. *-*
Seit er sich Dienstag die ganze zeit um mich gekümmert hat, hatte es mich voll erwischt.
Wir sind fast zusammen .. und heute ist er weg gefahren. Für 3 1/2 Wochen. maaaan. ich könnt ausrasten ...

Oh gott. wie enttäuscht er Mittwoch aussah ... ich wollte eigentlich etwas mit ihm machen, aber irgendwie ist nicht wirklich was draus geworden. und ich und meine Beste Freundin waren besoffen, ich hatte wieder was mit Lenny.. und meine Beste hat es Julien aus versehen am Telefon erzählt. Ich war ihr nicht sauer, sie kann ja auch nichts dafür.
Aber als Julien dann später noch gekommen ist .. und wie er mich einfach nur angeguckt hat, dieser Blick. Das konnte ich nicht sehen. Ich bin mit ihm raus gegangen und hab mit ihm geredet ... Dann hat er mich noch fast bis nach Hause gebracht, fast 30Minuten läuft man. und wir haben einfach nur geredet..
und heute früh hat er mich halb 9 aufgeweckt. Er hat mich angerufen, ich bin erst beim 2.mal rangegangen weil ich noch im Halbschlaf war. und naja. ich war eh' schon wach. Er hat gefragt ob wir uns vorher nochmal sehen, ich war dann 10.30 in der Stadt bis 12uhr waren wir noch zusammen. Es war einfach nur schön.
und dann bin ich noch 18.45 zum Bahnhof gekommen, bis 19uhr sein Zug fährt. Seine Mama sieht nett aus :D
Ja.. mich hat's voll erwischt.. und ihn auch.
und gerade JETZT muss er weg. und dann auch noch so lange .__.
Ich habe noch gefragt, ob er mich anruft wenn er wieder da ist. "Gleich als allererstes."
Es ist so toll mit ihm. Selbst wenn er besoffen ist, ist er zu mir nicht wie die meisten anderen; wo man schon merkt dass sie nur Ficken wollen.. Er ist so zärtlich. *-*
Er macht mich wirklich glücklich. Er hat mir auch Dienstag geschrieben, dass er es voll schön fand und dass ich ihn glücklich mache.
Maaaaaaaaaan. Warum muss er ausgerechnet jetzt weg?!
Wer weiß, wie es in 3 Wochen ist, was jetzt alles passiert... ich hoffe, es bleibt so.

------------------

Heute das erste mal Peppen gezogen, 2 sehr kleine Lines.
Es ist viel schöner als Kiffen .. aber ich hab Angst, darauf hängen zu bleiben wenn ich es zu oft mache.
Ich hab's ja jetzt alles im Griff.. und dass soll eigentlich auch so bleiben.
Es hört sich jetzt vielleicht doof an.. aber Drogen sind schöner als Essstörungen.

25.6.10 23:18


abgekackt.

Ich bin abgekackt. Das hatte ich noch nie. Ich hab viel zu viel gekifft.. Die Wirkung war zu stark für mich, zu viel auf einmal.
Alles hat gewackelt, dann sah es auch noch aus wie wenn man durch Glas guckt. Es zog alles an mir vorbei, ich kam mir vor wie einem Film. Dann wurde meine linke gesichtshälfte heiß, die rechte kalt. Mein Puls wurde schneller bis er zu rasen anfing. Ich habe ihn biss eben immer noch gehört und gefühlt. Ich konnte nicht mehr stillsitzen, auch nciht meine augen still halten. ich habe mich bewegt, bin rumgerannt. Ich zitterte, mein Herz raste, ich zitterte. Ich bekam Angst und Panik. Ich hatte richtige Angstzustände .. und vieles mehr. Nur zwischendurch war ich mal richtig richtig glücklich, obwohl immernoch alles gewackelt hat.
So etwas hatte ich noch nie! ich hatte richtig angst, ins Krankenhaus zu kommen ... Aber es geht wieder. Das Herzrasen, das Zittern, die Angst, die Wärme und mein Blick waren das schlimmste.
Nie wieder so viel! Es ging von einem Flash oin den anderen. und erst nach 2 oder 3 Stunden wurde ich wieder klarer, also das Herzrasen ging zurück, es war nicht mehr so warm und ich zitterte nicht mehr.

und Julien hat die ganze Zeit auf mich aufgepasst. Er ist bei mir geblieben, hat geguckt dass ich nicht wegklappe, dass es mir besser geht, hat sich um mich gekümmert, mich in den arm genommen, meinen puls gefühlt, mich nicht allein gelassen. sogar zur haltestelle hat er mich noch gebracht. hachjah .. Julien.

Julien. Julien. Julien. Julien. Julien. Julien. Julien. Julien. *__________*

Julien.

22.6.10 23:55


Ich zerschlag' den Spiegel, denn es heißt doch Scherben bringen Glück.

Ich würde so gerne mal wieder einen richtigen Text verfassen. Einen Text über das was ich tue, was ich denke, was ich sage, was passiert.
Aber ich komme nie dazu.
ich weiß nicht, was ich schreiben soll. Es ist auf keinen fall so, dass nichts passiert .. aber hey. Es passiert einfach. Es passiert. es verändert sich. Es wird besser. Es wird schlechter. aber vor allem wird es extremer; schlimmer.
Ich könnte schreiben, dass ich wieder jedes Wochenende von Freitag bis Samstag besoffen bin. und dass ich gestern, sonntag, etwas anderes als Tabak geraucht habe. und dass ich das erste mal eine wirklich schöne Wirkung dabei hatte, weil kein Alkohol dabei war.
Ich kann schreiben, dass ich wieder abnehmen will. und es gerade auch halbwegs schaffe, wenn auch langsam. 47.6kg.
Mittwoch gibt's Zeugnisse.. und dann eeeeendlich Ferien.
Ich könnte schreiben, dass es viele neue Leute gibt. und viele etwas ältere, die mich jetzt hassen; und die ich auch hasse. Diese verdammte Arroganz von ihr.
Letztens Samstag bin ich total besoffen nach Hause gekommen, was davor war ist egal ... mich an den Laptop gesetzt und Stephan eine Nachricht bei Myspace gesendet. Verdammte Scheiße. Aber fast ohne Rechtschreibfehler. Ich hab so Angst vor einer Antwort. oder vor gar keiner Antwort. Scheiße, warum musste das sein?! Aber alles, was darin steht, ist wahr. Original mit Fehlern übernommen.

Stephan; Teddy ...
man, les das hier bitte, okay?! TUt mir leid dass es so lang geworden ist.
ich weiss, du hasst mich bestimmt aber das is mir grade egal... MAN; DAS IS ALLES SO SCHEISSE GELAUFEN BEI UNS ....
ich wollte das eigentlich gar nicht.
Als ich dcih das letzte mal gesehen habe, weisst du. da warst du doch schon mit der anderen zsam. ich wollte dir da so viel sagen ... ehrlich jetz. ich wollte dir alles sagen, ich wollte dir so richtig die meinung sagen... ich bin hingegangen mit richtiger wut .... & ich wollte dir so richtig die meinung geigen, weisst du ... weil ich kam mir richtig verarscht vor.
man, du kannst deine - angeblich - ERSTE UND EINZIGE GROSSE LIEBE doch nicht einfach so vergessen. ich kam mir echt komplett verarscht vor. ich mein; ich will nichts mehr mit dir anfangen oder so. bloss ich will nur mal so richtig kompleett damit abschliessen, verstehst du? ich rede nicht mehr von dir oderso. nur als ich letztens gehört haben dass es sein kann dass du tod bist oderr bald stirbst wegen i.wem; ich hab den namen vergesesn. ich hab das nicht geglaubt, aber sorgen hab ich mir tr.dem i.wie gemacht ...
auf jeden fall, was ich dir eigentllich damals sagen wollte.. ich mein, ich will jetzt nicht dass du denkst ich wäre feige oder so, oder dass du denkst ich hab nich den arsch in der hose um dir persönlich meine meinung zu der ganzen sache zu sagen.. ich würde es eigentlich auch nicht tun, nur ich hab mir grade meinen stolz weggesoffen etwas. &ich hab schon länger gemerkt dass du mich HIER nicht ignorierst. und wenn du mich nach der Nachricht ignoriest, dann war's das eben. dann eben nicht, weisst du.
auf jeden fall... ich wollte dir alles sagen, weisst du. aber als ich dich dann gesehen habe, da dachte ich nur noch so: Scheiße, man. Das kannst Du nicht machen .. scheiße, Du liebst diesen scheißKerl irgrendwie immernoch ...
und ja, mir kamen irgendiwe die Tränen. ich wollte nicht, dass das alles so endet. Aber was soll man machen... und ich hab nur ncoh raus gekriegt das ich nicht mit dir befreundet sein will; mehr nicht. ich wollte nicht vor dir weinen.
und dann bist du gegagen. und ich auch. ich wollte nie, dass das alles so endet. ich hab dich wirklich geliebt, okay?!
und ich weiß nicht, ob du das mit mir wirklich alles ernst mit mri gemeint hast oder nicht. ich hoffe es.
und es ist scheiß egal mit wem ich mit rumbeisse oder rumgebissen habe; oder mit wem ich bumse oder mit wem ich gebumst habe.
ich iwll auch nichts mehr von dir; ich schwör's dir! ich wünsch dir alles gute mit deiner Neuen falls ihr noch zsm. seit.
ich will einfach nur dass du mich nicht vergisst. ich werde dich auch nicht vergessen.
und wenn Du mich jetzt hier auch ignorierst und nicht zurück schreibst..dann eben nicht. dann hab ich mich ebne schon wieder peinlich gemacht; ist mir jetzt auch egal.
vergiss mich nicht; okay?
<3

So viel geballte Ehrlichkeit ... Das kann nur besoffen entstehen. und dann auch noch mein Ausdruck dazu.. die ganzen Wiederholungen und alles. Aber es ist ehrlich, verdammt ehrlich.

Ich könnte auch noch schreiben dass ich manchmal wirklich das Gefühl habe, dass ich in Lenny verliebt bin.
ich hoffe nicht. ich mein.. das kann doch nicht sein. nicht Lenny. gut küssen und gut im Bett ist er, das muss ich zugeben. und er sieht auch sehr gut aus. und ich mag ihn auch verdammt dolle.
Aber es ist Lenny. Lenny ist besoffen. Er ist bekifft. und manchmal so schlimm, dass man nichts mehr mit ihm anfangen kann weil er zu dicht ist. Das hasse ich. Aber naja.. eigentlich bin ich doch auch nicht viel besser, oder?
Außerdem glaube ich nicht, dass er eine feste Beziehung will. oder dass er treu sein könnte. Er wäre mir eh' nicht treu. Also weg mit den Gedanken an ihn! weg; sofort!

...und ich mache mir verdammte Sorgen um meine Beste Freundin. ich Liebe dich. Mach kein Scheiß, werd' nicht so wie ich. wichtigstes Stück...

morgen hab ich Schulfest. am Neustädter See. und ich hasse es. ich werde von 8.30 bis 13uhr da sein, und dann abhauen. nach hause, ein bisschen was essen, mit meiner Besten raus.
Ich hasse meinen Körper! Ich bin so froh, dass es kalt ist und ich keine Badesachen mitnehme. ich will nicht baden gehen ... ich hasse meinen Körper ...

Diese Bilder. Diese ganzen Bilder, sie ficken meinen Kopf. und diese Zahlen. Kalorien. Fett. Kohlenhydrate. Gramm. Kalorien!

NOTHING TASTES AS GOOD AS THIN FEELS;
SACRIFICE, IS GIVING UP SOMETHING GOOD FOR SOMETHING BETTER.

Das W & ElayZ - Ein Gedanke an Rache

Du blickst mich eiskalt an,
ich denk' mir scheiße man,
Ich bin für diese Frau
durch Feuer und Eis gegang',
doch ihr einziger Dank für all die Zeit ist, dass sie sagt
Wir sind zum scheitern verdammt. 

21.6.10 21:24


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de